Elternarbeit

Elternarbeit findet in der Fantasia auf vielfältige Art und Weise statt. Ein großes Anliegen ist uns das Interesse der Eltern an ihren Kindern und unserer Arbeit. Deshalb ist ein regelmäßiger Austausch zwischen Eltern und den Betreuer/innen erforderlich.

Elterngespräche
Gespräche zwischen Eltern und Betreuerinnen sind uns sehr wichtig, da sie uns helfen, das Kind besser zu verstehen. Die Kinder sind darauf angewiesen, dass sich die Erwachsenen austauschen. Je kleiner das Kind ist, desto wichtiger ist dieser Informationsfluss, da das Kind sich noch nicht ausreichend mitteilen kann.

Durch Begegnung und Gespräche werden die Erlebnisse und die Wahrnehmung des Kindes geteilt und somit die Zusammenarbeit gefördert. Beim Bringen und Holen der Kinder haben die Eltern die Möglichkeit Anliegen und Fragen zu besprechen. Besteht bei Eltern oder Betreuerin der Wunsch nach einem persönlichen Gespräch, kann dieses jederzeit vereinbart werden.

Kontakte zu den Eltern

  • Eintrittsgespräch
  • Begleiten des Kindes während der Eingewöhnungszeit
  • Alltägliche Kurzgespräche, Informationsaustausch
  • Feste